Kehrung von Rauchfängen

von Ihrem Kaminkehrer De Stefani aus Sollenau

Zu den wohl wichtigsten Aufgaben des Rauchfangkehrers zählt die Kehrung des Rauchfangs. Wir führen alle damit verbundenen Arbeiten im Raum Wr. Neustadt gemäß der niederösterreichischen Kehrperiodenverordnung durch, um eine ordnungsgemäße Ableitung der Abgase zu garantieren.

Überprüfen und Kehren von Abgasanlagen

Beim Kehren wird die Abgasanlage auf brennbare Ablagerungen wie Ruß kontrolliert und gegebenenfalls mithilfe spezieller Instrumente davon gereinigt. Natürlich achten wir bei der Überprüfung auch auf Fremdkörper und mögliche Beschädigungen. Vom Dach aus wird dabei mit einem Kehrbesen gearbeitet, im Inneren des Kamins mit einer Kamera.

Kontrolle des Kaminzugs

Die Schornsteinkehrung stellt zum einen die reibungslose Funktionsweise Ihrer Abgasanlage sicher, sichert zum anderen aber auch die notwendige Stärke des Kaminzugs, unabdingbare Voraussetzung für ein sicheres und gefahrloses Heizen. Die gesetzlich vorgeschriebenen Intervalle für die Kehrung sind im NÖ-Landesgesetz verankert. Rufen Sie uns an, um einen Termin mit uns zu vereinbaren!

 Adresse

Wr. Neustädter Straße 26
2601 Sollenau

 Telefon

+43 2628 62276

E-Mail

rfk@de-stefani.at

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.